Bitte warten, Seite wird geladen!

Blog

Wege

Veröffentlicht am: 08/02/2019 von Steffi Junghans |
Wege

Wege

Da ist ein Weg, der führt durch mein Herz.
Er ist steinig und es gilt viele Hürden zu überwinden.
Manchmal bricht ein Stück davon ab,
droht auseinander zu brechen.
Doch das Blut rauscht unaufhörlich
auf den schmalen Pfaden dahin.
Es durchquert Berge und Täler,
auf der Suche nach Wärme.
Oft fühlt es sich so kalt an,
so rastlos, so unaufhaltsam schnell.
Ganz so, als ob ich Angst hätte,
zur anderen Seite zu gelangen.

 

Ich könnte schwimmen,
doch manchmal treibe ich nur.
Gott, ich weiß, dass ich versagt habe,
in so vielen Dingen.
Auf der Suche nach Perfektion,
auf dem Weg nach draußen,
aus mir selbst.
Doch ich habe es versucht.
Dabei kann ich manchmal nicht geben,
was man sich erhofft.
Alles, was ich habe,
ist alles, was ich geben kann.
Ist das nicht genug?

 

Auf der anderen Seite brennt ein Licht.
Ist das die Hoffnung?
Ich möchte es sehen, für immer.

Will dahin, wo die Musik zum Tanzen einlädt,
und das Lachen, meine Glieder
zu süßen Schmerzen zwingt.
Ich würde schwimmen,
aber das Ende ist weit.
Wie kann ich dieser Traurigkeit,
dieser Einsamkeit helfen?
Kann ich es besser machen,
wenn all das, was ich geben kann,
nicht genug ist?

 

Ich bin so hoffnungslos und hilflos,
wie ein Stück Papier,
das auf einem Strom dahingleitet.
Die Sonne geht unter und das Tageslicht
verschwindet hinter den Bergen.
Es verlässt seinen traurigen Pfad.

Ich denke an die, auf diesen Wegen,
Eure Freundschaft ist mein Segen.
Ihr seid sicher und warm in meinem Herzen.
Es ist groß genug für Gefühle,
doch zu klein, um alle so zu erwidern,
wie sich mancher das wünscht.
Dieser eine Weg in meinem Herzen,
in Sonnenschein getaucht,
voller Schmetterlinge und bunter Blumen,
ist schon vergeben.
Doch Gott weiß, da draußen gibt es andere solche Wege,
die zu beschreiten sind, für die, die noch einsam sind.

  • DSC_2452

 

Kommentarfunktion deaktiviert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen